RPK-senivpetro.jpg Foto: senivpetro
RPK-Einrichtung Heide-WendlandRPK-Einrichtung Heide-Wendland

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. RPK-Einrichtung
  3. RPK-Einrichtung Heide-Wendland

Medizinische und berufliche Rehabilitation im Bereich psychischer Erkrankung (RPK)

Ansprechpartner

Herr
Bernd Dörgeloh
Einrichtungsleitung

Tel. 0 58 61 / 98 30 95 6
Fax 0 58 61 / 98 30 95 7
Mobil 01 51 / 52 84 89 34

info(at)drk-rpk-heide-wendland.de

DRK-RPK Heide Wendland
Am Dömitzer Damm 6
29451 Dannenberg

Ziele der RPK-Einrichtung

Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive

Für die Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive steht rund um die Uhr ein erfahrenes Team bereit.

Wir helfen Ihnen bei:

  • Erschließen und Fördern von Fähigkeiten
  • Belastbarkeit erkennen/verbessern
  • Berufliche Erprobung und Orientierung
  • Arbeitsaufnahme im bereits erlernten Beruf bzw. Beginn einer Berufsausbildung

Es ist unser Ziel, die TeilnehmerInnen bei der beruflichen Rehabilitation zu fördern und in den Arbeitsmarkt einzugliedern.

Wir beraten die TeilnehmerInnen und die Angehörigen und unterstützen sie bei den notwendigen Formalitäten.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Flyer der RPK-Einrichtung Heide-Wendland

RPK-Anamesebogen

Aufgrund der aktuellen Situation durch die Corona-Pandemie führen wir Beratung und Informationsgespräche nur noch als Einzelkontakt durch. Dadurch können wir die notwendigen Abstandsregelungen einhalten. Vereinbaren Sie bitte einen individuellen Termin mit uns.
Zusätzlich können Beratungsgespräche auch online über eine Videokonferenz durchgeführt werden.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner:
Herr Dörgeloh
Tel. 0 58 61 - 98 30 95 6
Fax 0 58 61 - 98 30 95 7
Mobil 01 51 - 52 84 89 34

DRK-RPK Heide-Wendland
Am Dömitzer Damm 6
29451 Dannenberg
E-Mail:
info(at)drk-rpk-heide-wendland.de
Website: www.drk-rpk-heide-wendland.de