rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Erste-Hilfe-AusbildungRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Erste-Hilfe-Ausbildung

Erste-Hilfe-Ausbildung

Ansprechpartner

Herr
Jörg Zywek

Tel.: 0 58 61 / 98 80-27
jzywek(at)drk-dan.de

DRK-KV Lüchow-Dannenberg e. V. 
Am Reiterstadion 1a
29451 Dannenberg

 

 

Die Erste-Hilfe-Ausbildung ist ein Intensiv-Lehrgang, der die „Lebensrettenden Sofortmaßnahmen“ beinhaltet und unter anderem für den Erwerb des Führerscheins aller Klassen  notwendig ist.

Die Erste-Hilfe-Ausbildung wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in allen Lebensbereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Die Erste-Hilfe-Ausbildung richtet sich auch an die Ersthelfer in Betrieben und Firmen.

Zielgruppen:
EH-Ausbildung für alle Führerscheinklassen, Übungsleiter C, Trainer C und Jugendleiter-Lizenz für Sportgruppen und Juleikas und alle andere Interessierten.

Themen und Anwendungen

  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • Zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten
  • Umgang mit dem AED (Automatisierter Externer Defibrillator)

Kursinformationen

Für alle Lehrgänge ist eine rechtzeitige Online-Anmeldung erforderlich, die Sie weiter unten per Mausklick für den von Ihnen ausgewählten Termin vornehmen können. Eine Anmeldung per Telefon ist ebenfalls möglich.
Die Teilnahmegebühr für den Erste-Hilfe-Ausbildung beträgt 36,00 € pro Person. Für betriebliche Ersthelfer ist dieser Lehrgang über die Berufsgenossenschaft (BG) abrechnungsfähig. Der Kurs umfasst 9 Unterrichtseinheiten. Diese Kurse finden in der Regel jeweils von 8.30 bis ca. 16.30 Uhr statt.