DRK-Kita SchnegaDRK-Kita Schnega

DRK-Kindertagesstätte Tipitou in Schnega

DRK-Kindertagesstätte Tipitou

Hohes Feld 31
29465 Schnega
Tel. 0 58 42 / 98 89 59
kita-schnega(at)drk-dan.de

Frau
Antje Uhlenbrock

Leiterin

Unsere Öffnungszeiten

2 Vormittagsgruppen mit erweiterten Zeiten

1 Einzelintegrationsgruppe:
  8.00 - 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten:
Montag - Freitag
  7.00 -   8.00 Uhr
13.00 - 15.00 Uhr

1 altersgemischte Elementargruppe: 
  8.00 - 12.00 Uhr 
Sonderöffnungszeiten:
Montag - Freitag
   7.00 -  8.00 Uhr
12.00 - 14.00 Uhr

Abteilungsleitung

Herr 
Kai Christiansen

Abteilungsleiter Kindertagesstätten 

Tel. 0 58 61 / 98 80-42
kchristiansen(at)drk-dan.de

Frau
Sandra Lüdtke

Kita-Fachberaterin

Tel. 0 58 61 / 98 80-56
kita-fachberatung(at)drk-dan.de

Foto: DRK-Kreisverband Lüchow-Dannenberg e. V.

Über uns

Unsere Kindertagesstätte liegt in einer ruhigen Dorfrandlage  umgeben von Wiesen, Feldern und in unmittelbarer Nähe zweier schöner Waldgebiete (beide sind bequem und sicher in wenigen Gehminuten zu erreichen). Architektonisch ungewöhnlich und kindgerecht gestaltete Räume der Kita in Tipi-Form laden zu vielfältigen, phantasievollen Spielen ein. Die große Turnhalle steht uns täglich für ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot zur Verfügung. Das naturnahe Außengelände bietet optimale Voraussetzungen für ein vielfältiges Lernen und ermöglicht die Welt mit allen Sinnen zu begreifen.

Betreuungsangebot

In unserer Einrichtung können Kinder im Alter von 1,5 bis 6 Jahre bis zu acht Stunden täglich betreut werden.

Einzelintegration.

Schwerpunkte (eine Auswahl)

Ein wöchentliches Schulvorbereitungsprojekt: „Wir spielen Schule“ und gestalten den Übergang (Brückenjahr) von Kita zur Schule

  • Inhaltliche und organisatorische Kooperation mit der Grundschule
  • Gewaltpräventionsprojekt „Faustlos“
  • Gesundheitsprojekt: „Tigerkids“ (Gesunde Ernährung, Zahngesundheitsförderung, Bewegung und Entspannung)
  • Ökologie im Alltag

 

Team

Wir haben eine Heilpädagogische Fachkraft und fünf pädagogische Fachkräfte mit unterschiedlichsten Schwerpunkten. Darüber hinaus sind wir Ausbildungsbetrieb für die sozialpädagogischen Fachschulen und bieten Plätze für Berufspraktikanten/Innen.

Ergänzende Angebote

Naturerlebnistage, Waldtage

 

„Kreisweit einheitliche KiTa-Beitragsstaffel“(ab KiTa-Jahr 2018/2019)